☰ Navi

 

Bier brauen. Handbuch für den Heimbrauer

Richard Lehrl
Bier brauen, Heimbrauer
Jetzt bestellen!

Kurzbeschreibung:
Münchner Helles, österreichisches Märzen Bier, Pils Bier oder gleich ein tschechisches Pilsener? Bier in den eigenen vier Wänden brauen? Mit diesem Buch wird auch bei wenig Platz und geringer Ausstattung die Küche zur Kleinbrauerei. Der engagierte Heimbrauer findet hier die wichtigsten Biersorten ebenso wie zahlreiche Bierrezepte zum Nachbrauen. Und anhand einer praktischen Anleitung kann er sich sogar sein ganz individuelles Bierrezept selbst erstellen.

Unsere Meinung:
Ein empfehlenswertes Fachbuch mit praxisnahen Anregungen und Anleitungen für individuelle Bierrezepte.


Ich möchte das Buch ansehen

Bierbrauen zu Hause. Mit Spezialitäten aus ganz Europa.

Christine Hlatky, Michael Hlatky
Bierbrauen zu Hause
Jetzt bestellen!

Kurzbeschreibung:
Bierbrauen liegt voll im Trend! Ohne großen technischen Aufwand können Sie zu Hause nicht nur einfache, bekömmliche Biere, sondern auch ausgefallene Bierspezialitäten brauen. Wie Sie dabei am besten vorgehen, zeigt Ihnen dieses mit einer Fülle von Illustrationen ausgestattete Buch, das aber auch dem Fortgeschrittenen alle nur erdenklichen Informationen über anspruchsvollere Brauverfahren bietet.

Unsere Meinung:
Das Buch ist für fortgeschrittene und neu beginnende Heimbrauer eine wertvolle Hilfe, besonders wenn Brauspezialitäten herstellt werden sollen.


Ich möchte das Buch ansehen

Bier brauen nach eigenem Geschmack

Hubert Hanghofer
Bier brauen nach eigenem Geschmack
Jetzt bestellen!

Kurzbeschreibung:
Rezepte für klassische Biersorten aus Deutschland, Österreich, England und Belgien sowie für alternative Kreationen wie Hanf- oder Kräuterbier; Geräte, Hilfsmittel, Rohstoffe, Brauprozess, spezielle Probleme, rechtliche Aspekte, Bezugsquellen.

Der Autor:
"Ich möchte mit meinem Buch jeden Bierliebhaber in die Lage versetzen, sein Leibgetränk auf völlig neue Art kennenzulernen. Geboten wird eine praxisnahe Einführung in das Brauen klassischer Biertypen. Dabei wird auch der historischen Entwicklung der vorgestellten Biere nachgespürt. Mein besonderes Augenmerk aber gilt der Geschmacksvielfalt!
Weiterlesen

Ich möchte das Buch ansehen

Bier aus eigenem Keller

Wolfgang Vogel
Bier aus eigenem Keller

Kurzbeschreibung:
Inhalt: Reinheitsgebot. Der erste Brauversuch. Stoffe zur Bierherstellung: Das Malz. Der Hopfen. Die Hefe. Das Brauwasser. Ersatzstoffe. Zusatzstoffe. Das Bierbrauen: Das Malz-Wasser-Verhältnis. Das Schroten. Das Maischen. Das Abläutern. Das Würzekochen. Das Hopfenseihen. Kühllen der Würze. Berechnung von Ausbeutesätzen. Die Gärung. Das Bierabfüllen. Berechnung des Schwandes. Bierrezepte: Einteilung der Biere. Die Biertypen. Die Biersorten. Biere beurteilen: Die sensorische Prüfung. Die anylytische Prüfung. Fehlerkompaß. Fehler und Mängel beseitigen: Aufkräusen. Malzauszug zusetzen. Klärung mit chemischen Hilfsmitteln. Schaummittel verwenden. Hopfenstopfen. Trockeneis zugeben. Behandlung mit Aktivkohle. Infektionen behandeln. Anhang: Rechtliche Grundlagen, Bezugsquellen.

Weiterlesen

Bier, einfach selbst gebraut

Karl-Friedrich Schmidt
Bier, einfach selbst gebraut

Kurzbeschreibung:
Aus dem eigenen Keller kann der Hobbybrauer nach Teilnahme an diesem Braukursus nicht nur untergärige Biere wie Pilsener, Bockbier, Lager und Märzen anbieten, sondern auch obergärige Biere wie Weizenbier, Alt und Kölsch. Der Duft der weiten Welt weht ihm um die Nase, wenn er sich am mexikanischen Maisbier, am Reisbier aus Asien oder dem in Osteuropa beliebten Kwass versucht. Doch neben all der Exotik findet auch eine Unterweisung in das klassische Brauverfahren statt.

Unsere Meinung:
Wir haben zwar das Buch entdeckt, doch noch keinen gefunden, der ein Rezept daraus verwirklicht hat. Vielleicht berichtet uns jemand über eine gelungene exotische Köstlichkeit.


Bier brauen. Das Praxisbuch

Udo Krause
Bier brauen, Praxisbuch

Kurzbeschreibung:
Hopfen, Gerste, Malz und Wasser - Bier brauen ist keine Geheimwissenschaft, denn mehr Zutaten benötigt der Hobbybrauer neben einigen Gerätschaften nicht, um ein reines Biobier nach seinem persönlichen Geschmack selbst zu brauen. Der interessierte Hobbybrauer wird über die lange Geschichte des Biers hin zur Grundausstattung und den Qualitäts- und Reinheitsbedingungen sowie zu den gesetzlichen Bestimmungen für die Hausbrauerei geführt. Von der Vorbereitung über das Einmaischen bis hin zur Hauptgärung werden die acht Phasen des Brauvorgangs in verständlich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen erläutert. Zahlreiche Rezepte zu den verschiedenen Biersorten laden ein zu selbstgebrauten Hochgenüssen und neuen Kreationen.

Weiterlesen